DOWNLOAD
WinAgenda
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten WinAgenda Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 98/Me/2000/XP/Vista
Dateigröße:
3.33 MB
Aktualisiert:
11.12.2008

WinAgenda Testbericht

Stefan Gunther von Stefan Gunther
Praktischer kleiner Terminplaner, der Gedächtnislücken zu stopfen weiß.
Terminplanung ist keine einfache Sache. Dabei muss man nicht einmal immer diverse geschäftliche Termine haben, um diese zu vergessen. Es reicht ja schon, wenn der Geburtstag der Oma in diesem Jahr auch wieder vergesssen wurde.

Die WinAgenda widmet sich den Gedächtnislücken ihres Users und räumt mit ihnen auf. Durch selbst definierbare Alarme sollte so schnell kein Termin mehr verplant werden. Die Alarmfunktion kann nur eine Nachricht umfassen, sie kann aber auch durch einen schrillen Wecksound erfolgen.

Neben der Planeroberfläche, in der ein User alle wichtigen Tagesplanungen einpflegen muss, gibt es auch noch eine Notizenoberfläche. Sie ist unmittelbar auf dem Desktop. Die Notizen sollen wichtige Aufgaben immer sofort auf dem virtuellen Schreibtisch parat halten. An eine intensive Zettelwirtschaft ist so nicht mehr zu denken.

WinAgenda orientiert sich in der Umsetzung an allen anderen klassischen Agendenplanern. Dies ist nicht nachteilig. Andererseits fügt die Software dem gewohnten Umfang aber auch keine Besonderheit hinzu.

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]